12 | 12 | 2018

TSG-Vorstand beruft außerordentliche Mitgliederversammlung ein

 

Aufgrund der nachfolgend aufgeführten Problematik, hat sich der Vorstand dazu entschlossen eine außerordentliche Mitgliederversammlung einzuberufen.

Diese findet am Freitag, dem 31. Januar 2014, um 20:00 Uhr im Kolleg der Römerhalle statt.

Die persönlichen Einladungen werden zeitnah verteilt.

Ursprünglich war für diesen Termin die turnusmäßige Generalversammlung vorgesehen. Aus über 400 Mitgliedern nahmen in der Vergangenheit jedoch nur lediglich 40 bis 50 Personen teil. Darunter der jeweils aktuelle Vorstand mit ca. 12 bis 15 Personen, die Vorstandshelfer ohne Amt, ein paar wenige Jugendtrainer, ein Großteil der Seniorenspieler sowie Ehrendmitglieder. Aus dem verbleibenden übersichtlichen Kreis, darunter viele ehemalige Vorstandsmitglieder, können offene Vorstandspositionen nicht gefunden und besetzt werden.

Im vergangenen Jahr wurde im Jugendbereich ein fauler Kompromiss eingegangen. Führungslos ging man aus der Generalversammlung 2013 und hatte zunächst Glück, dass die ehemaligen Amtsinhaber die notwendigen Arbeiten kommissarisch übernahmen. Der neue Vorstand veranstaltete daraufhin zahlreiche Treffen, lud u.a. zu einem Elternabend ein und die sich hieraus kristallisierenden Interessenten wurden zu weiteren Sitzungen eingeladen. Am Ende jedoch ohne Erfolg, es fand sich niemand der die Funktion des Jungendleiters/der Jugendleiterin übernehmen wollte.
Hieran hat sich bis dato nichts geändert. Der aktuelle Vorstand hat entschlossen, dass es unter dessen Führung in 2014 solch einen Zustand nicht mehr geben wird. Um dieses wichtige Thema mit allen Mitgliedern diskutieren zu können, hat man diesen Schritt gewählt um auch gleichzeitig vor Augen zu halten, dass es ohne Jugendleitung keinen Jugendspielbetrieb der TSG Ober-Wöllstadt geben wird. Dies ist nicht im Interesse des Vorstandes, wird jedoch die letzte Konsequenz sein. Daher bitten wir alle volljährigen Mitglieder nicht nur selbst an der Versammlung teilzunehmen, sondern weitere Mitglieder im Bekanntenkreis hierfür zu mobilisieren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok