13 | 12 | 2018

TSG-Spielausschussvorsitzender gewinnt das Bundesliga-Tippspiel

 

Das Bundesliga-Tippspiel der TSG Ober-Wöllstadt ist mit dem 32. Spieltag beendet. Neben den 17 Tagessiegern, erhielten während der Saison jeweils zwei Sitzplatzkarten zu Heimspielen der Frankfurter Eintracht, ging es auch um den Gesamtsieg. Ab dem dritten Tippspieltag führte Thomas Krieglsteiner die Runde an. Zwar verlor er am vorletzten Spieltag den Platz an der Sonne, holte sich diesen jedoch auf der Zielgeraden zurück. Platz zwei belegt Michael Bialek, dritter wurde Niklas Löw. Allen drei Experten herzlichen Glückwunsch!
Nach dem vorzeitigen Klassenerhalt der Frankfurter Eintracht, wird das Bundesliga-Tippspiel auch in der Saison 2014-2015 durchgeführt. Aktuell haben 29 Personen zugesagt. Hier würde die Teilnahmegebühr bei € 40,- bleiben. Ab 33 Mitspieler/innen reduziert sich diese auf € 35,-
Wie gehabt, erhalten die Tagessieger zwei Sitzplatzkarten für das darauffolgende Bundesliga-Spiel der Adlerträger und die Plätze eins bis drei werden zusätzlich (€ 90,-/60,-/30,-) honoriert. Weitere Teilnehmer/innen sind somit herzlichst willkommen. Für Rückfragen steht Oli Roth gerne zur Verfügung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok