16 | 08 | 2022

TSG Ober-Wöllstadt II – SV Nieder-Weisel II 0:0

TSG Ober-Wöllstadt – SV Nieder-Weisel 3:1 (0:0)

FNP vom 24.11.2014 zur Fußball-Kreisliga B Friedberg (Gr. 1):

„Die ersten 45 Minuten gingen an Nieder-Weisel, die zweiten an uns – folglich ging das Remis in Ordnung“, bilanzierte TSG-Pressesprecher Uwe Lutz. In der 55. Minute das Highlight der Partie, als Ober-Wöllstadts Schlussmann Robin Mazurkiewicz einen Elfer von Christoph Häuser hielt.

 

FNP vom 24.11.2014 zur Fußball-KOL Friedberg:

Ab der 28. Minute musste die TSG in Unterzahl spielen: Max Grillmaier sah wegen Beleidigung des Gegenspielers Rot. Und dennoch gelang dem Gastgeber nach der Pause mit einem Doppelschlag durch Jake Hirst (55./Zuspiel durch den laufstarken Sebastian Schlichting, 57./Diagonalpass Tim Menges) eine 2:0-Führung. Sebastian Volps 2:1 (63.) machte den Gästen wieder Mut, aber ein zweites Mal ließ sich der tüchtige Alexander Eggert im TSG-Kasten nicht mehr überwinden. Stattdessen entschied der eingewechselte Niklas Roskoni mit dem 3:1 (90.+2) nach einem Menges-Pass das Spiel.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.