13 | 12 | 2018

TuS Rockenberg II – TSG Ober-Wöllstadt II 1:1 (1:0)

Die blau-weißen begannen spielbestimmend, ohne sich aber richtig gute Chancen herausspielen zu können. Für Gefahr sorgten ledigich Standardsituationen aus dem Halbfeld (Rudius verpasst am langen Pfosten knapp, Götz-Freistoß landet auf der Latte). Leider ließ man dann dem Gegner mehr Raum, da einige TSGler an diesem Tag nicht ihren besten Tag hatten und so kam der Gastgeber durch Maxi Haack nach 38 Minuten zur Führung. Beim Zuspiel von Stumpf rutschte TSGler Carsten Stancly beim Abwehrversuch aus und so hatte Haack keine Probleme den Ball am herausstürmenden TSG-Keeper Eggert horbei ins lange Eck zu setzen. Dies war auch gleichzeitig die Pausenführung. Nach dem Seitenwechsel konnte Urlaubsrückkehrer Markus Gondolf mit einem direkten Freistoß aus knap 25 Metern ins Dreieck ausgleichen (51.). In der Folge vergaben beide Mannschaften den möglichen Führungstreffer, für die TSG scheiterte Niklas Roskoni nach einem Aussenbahnsolo von Sebastian Papst an einem Abwehrspieler kurz vor der Linie und Papst per Kopf. in der 65. Min. musste dann René Rudius mit Gelb-Rot den Platz verlassen,Schiedsrichter Hans Peter Schön hatte nach einem harmlosen Zweikampf Freistoß für die Gastgeber gegeben und Rudius wegen angeblichen Meckerns verwarnt, als dieser dann über den anrollenden Ball stolperte bewertete der Schiedsrichter dies als Ballwegschlagen und schickte den verdutzten Rudius vom Platz (65.). In Überzahl drückten die Gastgeber dann auf den Siegtreffer und die TSG beschränkte sich aufs Kontern. Am Ende blieb es dann allerdings beim 1:1 unentscheiden.

 

Wollte man vor dem Spiel noch einen Dreier aus Rockenberg mitnehmen, was sicherlich bei einer lustvolleren Einstellung möglich gewesen wäre, kann man nach dem Platzverweis froh sein, noch das Unenschieden mit nach Hause genommen zu haben. Nun gilt es, das Spiel abzuhaken und bereits am Sonntag mit einer besseren Leistung gegen die SG Rosbach das Spiel vergessen zu machen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok