18 | 12 | 2018

...beim "Herbert-Dimmer-Cup" in Bruchenbrücken; TSG Ober-Wöllstadt gegen SV Schwalheim 5:0 (2:0)

Einen Auftakt nach Maß hatte die 1a beim "Herbert-Dimmer-Gedächtnisturnier" in Bruchenbrücken. Gegen des SV Schwalheim gab es ein glattes 5:0. Zwar zeigten die Wöllstädter an diesem Tag keine Galavorstellung, letztlich reichten die wenigen gelungenen Aktionen um harmlose Schwalheimer zu besiegen. Die Tore erzielten Jake Hirst und Tim Schütz in der ersten Halbzeit, sowie Max Brauburger, Tim Schütz und Jake Hirst in der zweiten Spielhälfte.

Am heutigen Dienstag spielt das 1b-Team gegen die A-Junioren der Spielgemeinschaft Wöllstadt-Ockstadt (in OW - Anstoß 19.15 Uhr) und am Mittwoch geht es weiter im "Herbert-Dimmer-Cup" und zwar um 19.00 Uhr gegen den A-Ligaaufsteiger Dorn-Assenheim/Weckesheim.  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok